Renovierungskredit

von | Jul 2, 2021

Renovierungskredit – die starke Finanzierung für Ihr Zuhause

Jedes Haus und jede Wohnung kommt in die Jahre. Wenn es auf dem Dachboden zieht oder der Lack von Wänden und Möbeln abblättert, ist die Zeit der Renovierung gekommen. Und diese kann ganz schön teuer werden. Damit die Investition in die Zukunft Ihrer Immobilie nicht an den Kosten scheitert, ist ein Renovierungskredit die ideale Wahl. Wir von TS Finanzen machen Sie mit dieser speziellen Alternative zur Immobilienkauf Finanzierung vertraut und zeigen Ihnen, worauf Sie beim Abschluss Ihres Kredits achten sollten.

Was genau ist ein Renovierungskredit?

Der Renovierungskredit wird von den meisten Banken und Kreditinstituten als klassischer Ratenkredit angeboten. Sie schließen den Kredit über einen zuvor ermittelten Betrag ab, der für die Renovierung und Sanierung Ihres Hauses ausreicht. Den Ratenkredit zahlen Sie anschließend Monat für Monat mit einer festen Kreditrate zurück.

Mit dem Ratenkredit können Sie alle Kosten abdecken, die während Ihrer Renovierungsarbeiten anfallen. Hierzu gehört der Kauf von Baumaterial, die Bezahlung von Handwerkerrechnungen und vieles mehr. Wichtig ist, vor Kreditabschluss alle Kostenfaktoren zu berücksichtigen und genau zu kalkulieren, damit der Renovierungskredit für Ihre Zwecke ausreicht. Gerne hilft Ihnen TS Finanzen hierbei.

Ist der Renovierungskredit zweckgebunden?

Fast alle Banken vergeben den Renovierungskredit als klassischen Ratenkredit. Dies bedeutet, es gibt keinerlei Zweckbindung und Sie können Ihr Darlehen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen einsetzen. Anders als bei einer Immobilienkauf Finanzierung verlangt die Bank keine Nachweise, wofür das Geld genau verwendet wurde, was Ihnen bei der Kreditvergabe mehr Flexibilität zusichert.

Bei einzelnen Kreditangeboten ist eine Zweckbindung möglich. In diesem Fall müssen Sie der Bank nachweisen, dass Sie das Geld tatsächlich für die Renovierung Ihres Hauses oder Ihrer Eigentumswohnung eingesetzt haben. Ähnlich wie bei einem Modernisierungskredit kann die Immobilie als Sicherheit für die Absicherung des Kredits herangezogen werden. Vorteil dieser Variante sind die günstigeren Kreditzinsen, die durch die Zweckbindung entstehen.

Wie günstig ist der Ratenkredit zur Renovierung?

Bei einem Renovierungskredit handelt es sich bei den meisten Banken und Kreditinstituten um ein vergleichsweise günstiges Angebot. Zum einen werden für eine Renovierung keine größeren Summen wie beispielsweise bei einer Immobilienkauf-Finanzierung benötigt. Zum anderen weiß die Bank, dass auch ohne explizite Zweckbindung das Geld sinnvoll durch den Kreditnehmer angelegt wird.

Durch die geringere Kreditsumme ist das Vergaberisiko für den Kreditgeber geringer. Dies spiegelt sich in günstigen Konditionen für den Kredit wider, wozu auch längere Laufzeiten ganz nach Wunsch des Kunden gehören. In der Kombination aus günstigen Zinsen und einer langen Laufzeit spüren Sie die finanzielle Belastung durch die monatlichen Kreditraten kaum.

Was muss ich beim Abschluss noch beachten?

Die meisten potenziellen Kreditnehmer legen höchsten Wert auf einen günstigen Zinssatz. Natürlich möchten auch Sie kein unnötig teures Geld für einen guten Renovierungskredit zahlen. Trotzdem zeichnen einen guten Kredit weitere Aspekte wie faire Konditionen und ein starker Service des Kreditgebers aus. Bedenken Sie: Anders als bei einer Immobilienkauf-Finanzierung mit sehr hohen Darlehensbeträgen wirken sich beim Renovierungskredit geringe Abweichungen im Zinssatz nicht so stark auf die gesamte Kreditsumme aus.

Zu einem guten, modernen Kreditangebot gehört die Möglichkeit, kostenlose Sondertilgungen vorzunehmen. So können Sie sich während der Laufzeit ganz oder teilweise von der ausstehenden Restschuld befreien, ohne hierfür zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen. Auch die optionale Absicherung der Restschuld und ein zentraler Ansprechpartner beim Kreditinstitut sind wichtige Faktoren, um die Qualität Ihres Kreditpartners zu bestimmen.

TS Finanzen – Ihr Partner für die Immobilien Finanzierung

Sie denken aktuell über einen Renovierungskredit nach und möchten sich die mühsame Suche nach dem besten Kreditangebot ersparen? Wir von TS Finanzen nehmen Ihnen sämtliche Mühen ab. Als starker Partner für die Immobilienkauf-Finanzierung sind wir auch bei Modernisierungs- und Renovierungskrediten die richtige Adresse im Internet. Stellen Sie einfach und unverbindlich eine Anfrage, damit wir Ihnen schon bald den idealen Ratenkredit präsentieren können. TS Finanzen freut sich über Ihr Vertrauen und wünscht eine stressfreie Renovierung!

Zur Onlineanfrage